Globales Startup-Scouting

Bei unseren Startup-Aktivitäten schalten wir einen Gang höher. Uns zieht es von Stuttgart nach Berlin, Tel Aviv, Singapur und Austin, TX.

Berlin, Berlin, Berlin

Mit dem Projekt-Lab in der neuen Factory am Görlitzer Bahnhof in Berlin werden Startups gescoutet und mögliche Kooperationen beschleunigt. Geplant sind Meet-ups, Office Hours und andere Formate.

Weiter geht es zur Start-up Nation: nach Israel

Israel gilt weltweit als Hot Spot für Innovationen, digitale Technologien, neue Mobilitätsdienstleistungen und Car-IT. Rund 25 Fachleute arbeiten im Digital Hub Bridge in Tel Aviv und scouten die besten Startups und innovativsten Technologien für uns.

Texas kennt nicht nur Cowboys

In Austin, TX haben wir uns mit Capital Force zusammengeschlossen und MobilityX gegründet, ein Zentrum für Innovationen im Bereich Mobilität und Technologie. Hier treffen sich Startups mit Spezialisten aus der Industrie, um an einem zukünftigen Mobilitätsökosystem zu arbeiten.

Vom Schwabenland nach Singapur

Startup Autobahn, eine der größten Innovations-Plattformen mit mittlerweile über 130 Kooperationen zwischen Startups und Unternehmen, expandierte von Stuttgart 2018 auch nach Singapur und setzt seitdem den Fokus gezielt auf FinTechs – Startups, die die Finanzwelt digitalisieren. Denn von wo auch immer Startups herkommen, wir denken Erfolg global.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.