Tapetenwechsel

Viktoria Bottner begab sich für ein Jahr von Stuttgart aus nach Namibia. Ihre Stelle musste sie dafür nicht kündigen.

Wir alle haben unsere Vorlieben, die uns bei der Arbeit besonders wichtig sind. Für Viktoria Bottner (Marketing Communications in der Daimler Financial Services Zentrale in Stuttgart) ist es die Internationalität: die ihrer Kollegen, ihrer Aufgaben und ihres Arbeitgebers. Andere Kulturen und Erfahrungen sind für sie eine Bereicherung und Inspiration. Daimler Financial Services sieht das genauso, weshalb Mitarbeiter die Möglichkeit haben, ein sogenanntes Sabbatical, ein Sabbatjahr, einzulegen. Ob sie in dieser Zeit reisen oder sich persönlichen Projekten widmen, ist dabei ganz ihnen überlassen. Viktoria machte sich mit ihrem Partner auf den Weg nach Afrika. Im Video berichtet sie von ihren Erfahrungen.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.